Eine Modellbahn zieht um

Familie Stapel aus der Ernst-Thälmann-Straße in Woldegk stand vor der Frage: Wohin mit allen Sachen, wenn wir eine kleinere Wohnung beziehen? Auch eine Modellbahnanlage stand vor der Entsorgung. Familie Stapel hatte die zündende Idee und wandte sich an die Regionale Schule mit Grundschule „Wilhelm Höcker“ in Woldegk und fand hier dankbare Abnehmer. Nun steht sie funktionstüchtig und für alle Schüler bedienbar im Flur der Schule.

modellbau

Dank an den Spender!

Text und Foto: W. Röder